Fahrpläne für das Schuljahr 2020/21   Update 13.09.20

Frühtouren Update 13.09.20

Mittagstouren (12.30 Uhr) Montag, Mittwoch, Donnerstag

Mittagstouren (12.30 Uhr) Dienstag

Nachmittagstouren (15.30 Uhr) – Montag, Mittwoch, Donnerstag   Update 13.09.20

Nachmittagstouren (15.30 Uhr) Dienstag   Update 13.09.20

Freitagstouren (11.30 Uhr) und I-Hort    Update 13.09.20

 

  Jugendsozialarbeit an der HKS

Auch während der Schulschließung sind unsere beiden Jugendsozialarbeiterinnen Edith Schuller und Selina Franz telefonisch und per Mail für unsere Schüler und Eltern erreichbar:

 Selina Franz

Telefon: 0821 3102 – 4421

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Edith Schuller:
Telefon: 0821 3102 - 4422

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 Weitere Kontaktmöglichkeit:

Frère-Roger-Kinderzentrum gemeinnützige GmbH
Prälat-Bigelmair-Straße 22 86154 Augsburg

Telefon: 0821 3102 - 4421Telefax: 0821 3102 - 8040 E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! https://www.kinderzentrum-augsburg.de/

 

Elternbriefe 20/21

Info zum Schulstart

Elternbrief Mittagessen

1. Elterninfo

 

 

Materiallisten Schuljahr 20/21

Hausaufgabenhefte erhält wieder jedes Kind von der Schule

Klassen 1a und 1b Frau Müller und Frau Richter

Klasse 4G Frau Galjas,  Haupthaus Dinkelscherben

Klasse 3Gb Frau Reitsch (alle SchülerInnen aus Frau Hintermayrs Klasse), Haupthaus Dinkelscherben

 

 Änderung der Regelungen für die Notfallbetreuung

(Formular für Antrag auf Notfallbetreuung)     und    (Formular für berufstätige Alleinerziehende)

  • Für Kinder, deren Eltern in systemrelevanten Berufen arbeiten,
  • Für Kinder, die alleinerziehende, berufstätige Eltern haben 
  • Für Kinder, der kindliches Wohl sicher gestellt werden soll
    • Bitte nehmen Sie hierzu Kontakt mit unseren Jugendsozialarbeiterinnen Frau Schuller (-4422) und Frau Franz (-4421) aus oder wenden Sie sich direkt an den Sozialen Dienst im Landratsamt Augsburg 
  • Für Kinder, deren Eltern einen Anspruch auf Hilfen zur Erziehung haben
    • Hier ist kein weiterer Antrag erforderlich. Als Nachweis reicht der Bescheid des Jugendamts, dass ein Angebot im Rahmen der Hilfen zur Erziehung nach §§ 27 ff. SGB VIII  oder Erziehungsberatung nach § 28 SGB VIII in Anspruch genommen wird.  

 

 

Schulradio Helen-Keller-Schule

Hier der Link auf unsere website:

https://radiolivedinkel.weebly.com

 alle 14 Tage neue Beiträge