Pädagogische Konzeption

Die Helen-Keller-Schule ist ein Sonderpädagogisches Förderzentrum, das die

Förderschwerpunkte Lernen, Sprache und soziale und emotionale Entwicklung (Verhalten)

umfasst. Die Grundidee eines Sonderpädagogischen Förderzentrums ist es, eine vorschnelle

Festlegung auf eine bestimmte Förderschulform zu vermeiden und dem Gedanken Rechnung zu

tragen, dass der Förderbedarf insbesondere in den Bereichen Lernen, Sprache und Verhalten

nicht ohne Schwierigkeiten voneinander abgegrenzt werden kann. Aus diesem Grund befinden

sich in der Helen-Keller-Schule mehrere Förderschulen quasi unter einem Dach.

Sonderschullehrkräfte der verschiedenen Fachrichtungen sorgen dafür, dass die Schülerinnen

und Schüler ihrem Förderbedarf entsprechend erzogen und unterrichtet werden.

 

Angebote:

Die Helen-Keller-Schule stellt ein umfangreiches sonderpädagogisches Beratungs- und

Förderangebot

·

Schulvorbereitende Einrichtungen (SVE) für Kinder mit Sprach- und

Entwicklungsverzögerungen,

·

Sonderpädagogische Diagnose- und Förderklassen (SDF),

·

Klassen der Jahrgangsstufen 3 und 4 die nach dem Lehrplänen der Grundschule

und/oder zur individuellen Lernförderung unterrichtet werden,

·

Klassen der Jahrgangsstufen 5 und 6, die ebenfalls nach dem Lehrplan zur

individuellen Lernförderung unterrichtet werden,

·

Klassen der Jahrgangsstufen 7 bis 9, die nach dem Lehrplan zur individuellen

Lernförderung unterrichtet werden und als sonderpädagogische Diagnose- und

Werkstattklassen (SDW) als Vorbereitung für die berufliche Ausbildung geführt werden,

·

Ganztagesklassen in der Grundschul- und Mittelschulstufe (5G – 9G)

·

Kooperationsklassen in den Jahrgangsstufen 3, 5 und 6,

·

Integrative Partnerklassen in den benachbarten Grund- und Mittelschulen,

·

Sonderpädagogische Beratungsstelle

·

Mobile sonderpädagogische Hilfe (MSH),

·

Mobiler sonderpädagogischer Dienst (MSD),

·

Jugendsozialarbeit (Jahrgangsstufen 1-4 und 5-9)

·

Externe Fachdienste: Logopädie, Ergotherapie und Schulpsychologie.

·

Sonderpädagogischer Hort (i-Hort)

·

Offene und gebundene Ganztagsschule

·

Profilschule Mittelschule Fischach/Langenneufnach 

  

weitere Informationen