• 1971: Bau der Schule
  • 1972: Fertigstellung des Schulgebäudes, Eröffnung des Unterrichtsbetriebs
  • 1983: Schulvorbereitende Einrichtung (SVE) wird in die Sonderschule eingegliedert
  • 1994: Einführung der sonderpädagogischen Diagnose- und Förderklassen (Häder, Ustersbach)
  • 1997: Belegung SVE in Reitenbuch (Josefsheim)
  • 1997: Feier zum 25-jährigem Bestehen der Schule, Initiativen zur Aufstufung zum Förderzentrum
  • 1998: Neubau bzw. Sanierung der Schule wird angedacht
  • 2000: Einrichtung eines Schülercafés (Sozialarbeiterin Susanne Dochtermann)
  • 2001: Kulturausschuss des Kreistags stimmt der Aufstufung zum Förderzentrum zu
  • 2002: Verabschiedung von Sonderschulrektor Manfred Müller
  • 2003: Eine sonderpädagogische Tagesstätte (Ganztagsbetreuung) wird eingeführt (SPT)
  • 2003: Marvin Fogelstaller wird neuer Sonderschulrektor 2004: Gründung des Fördervereins
  • 2004: Beschluss des Kreistags: Keine Sanierung, sondern Neubau der Schule
  • 2005: HKS wird zum Sonderpädagogischen Förderzentrum aufgestuft
  • 2005: Der Abriss des alten Schulgebäudes wird vollzogen
  • 2005: Vorübergehende Unterbringung und Betreuung im FERRUM-Gebäude
  • 2007:Einweihung des Neubaus
  • 2008:Gründung und Einweihung der Sonderpädagogischen Beratungsstelle
  • 2009:Einrichtung der gebundenen Ganztagsschule in der Hauptschulstufe
  • 2012: 2. Evaluierung der Schule
  • 2012:40-Jahr-Feier der Schule